Frankreich

Bergankunft Besse (1.565 m)

Bergankunft Besse (Departement Isère) – 1565 m

Kein Pass, aber eine erwähnenswerte Bergstrecke. Der eigentliche Aufstieg beginnt am Lac du Chambon. Wer den Lautaret fährt, der kann mit einem kleinen Abstecher nach Besse seine Tour um knapp 530 Höhenmeter ausdehnen.

Der kleine Ort  liegt ganz unscheinbar oberhalb eines großen Sees. Die Straße beginnt unten sehr steil. Das ändert sich im Verlauf nicht – dafür erreicht man nach wenigen Kilometern den kleinen idylischen Ort Besse. Hier gibt es ein kleines Restaurant mit Zimmervermietung. Die Pizza ist geschmacklich kaum zu toppen (oder lags am Hungerast?). Es hat mir hier so gut gefallen, dass ich noch 2x mit dem Auto hochgefahren bin. Ein Ort, der selbst in der Hochsaison nicht übermäßig überlaufen war.

Tourendaten

Anfahrt von: Lac du Chambon

bis Bergankunft: 8 km

Höhenmeter: ca. 530 HM

durchschn. Steigung: 6,6%

abstecher vom lac du chambon und vom lautaret nach besse
Hier geht´s los
Besse Frankreich Rennrad und Berge
Frankreich: Besse („Nachbar“ von L´Alp d´Huez)
ausblick parkplatz besse
Straße ganz bis zum Ende fahren. Schöner Ausblick vom Wanderparkplatz

Für die, die nur noch abfahren müssen:
Hier gibt´s für einen schmalen Euro eine super leckere Riesenpizza !

lecker pizza nach rennradtour genießen
P I Z Z A A A A A !!!