Frankreich

Col du Noyer – Passhöhe 1.664 m

Col du Noyer – Passhöhe 1.664 m

Kurz und knackig ist der Anstieg zum Col du Noyer. Mit einer durchschnittlichen Steigung von ca. 8,2 % verlangt er den Radlern schon eine Menge ab.

col du noyer frankreich rennrad fahren

Die Straße hat verkehrstechnisch kaum eine Bedeutung und so hält sich der Verkehr in Grenzen. Für Radfahrer ist sie somit angenehm zu fahren.Dennoch muss man aufpassen. Sie ist an den meisten Stellen einspurig und bietet bei Gegenverkehr wenig Ausweichmöglichkeiten für Fahrzeuge. Sie ist an den meisten Stellen einspurig und bietet bei Gegenverkehr wenig Ausweichmöglichkeiten für Fahrzeuge.

Man kann die Tour mit dem Col de Glieze im Süden oder dem Col de Moissière im Osten kombinieren.

Tourendaten:

Anfahrt von: Saint-Bonnet-en-Champsaur

bis Passhöhe: 7,5 km

Höhenmeter: 616 HM

durchschn. Steigung: ca. 8,2%

col du noyer frankreich
Frankreich: Col du Noyer